Donnerstag, 28. März 2013

RUMS #13: ApfelTasche

 Zum Oster-RUMS gibt es für mich eine Tasche für meinen neuen "Apfel", damit meine ich mein neues Smartphone. Ich werde es morgen in Empfang nehmen, und damit auch wirklich kein Kratzer drankommt, wenn ich es in meine Tasche stecke, habe ich vorgesorgt:

Außenstoff: Baumwollwachstuch (von Limetrees)
Innenstroff: Baumwollstoff (auch von Limetrees)
Futter: Irgendein Vlies-Rest aus meinem Nähzubehörschrank

Das HHL Glücksklee Webband war im Dezember in meinem Adventskalender und das andere schöne Band habe ich von Susi bekommen.

Der Schnitt für die Tasche ist mega simpel, so simpel, dass ich mir den irgendwann mal selber ausgedacht habe. Vielleicht nähe ich mir demnächst noch eine aufwändigere Hülle, aber fürn Anfang soll sie ihren Zweck erfüllen. Direkt um den "Apfel" kommt noch so ein Silikon-Teil als Schutz, so dass sich das


hoffentlich wohl fühlt!

Nun gehe ich schnell mal schauen, was heute sonst noch so geRUMSt wurde.

In dem Sinne, FROHE OSTERN!!


Kommentare:

  1. Schön, einfach, klasse - was will man mehr! Viel Spaß mit dem Osterapfel - ääääh -ei ;o)

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen
  2. Die Apfeltasche ist total schön geworden! Super! Da wünsche ich Dir dann mal ganz viel Spaß mit dem neuen Apfel! Und Eure Ostereier sind süß!

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schick! Da wird sich dein neuer Apfel sicher wohl fühlen!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Sehr sehr schick, na da wird sich das Osteräpfelchen aber sehr wohl fühlen.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen